IART - International Association of Rebreather Trainers

KISS Sport CCR Level 1 User

KISS SportDie Firma KISS Rebreather hat die Philosophie “Keep it Simple” – einfach halten und die wendet sie auf alle Produkte in ihrer Rebreatherpalette an. Das Design des KISS Sport besticht durch seine Mischung aus Einfachheit und Rafinesse. Es wurde für Sporttaucher konzipiert, die einen zuverlässigen und leicht anwendbaren Rebreather suchen, der ordentlich produziert wurde, professionell aussieht und außerdem recht widerstandsfähig ist. Darüber hinaus liegt der Preis im wettbewerbsfähigen Bereich und reißt somit kein allzu großes Loch in Ihr Portemonnaie.

In der Standard-Ausführung verfügt das KISS Sport über ein ADV (automatic diluent valve), ein Bailout-Mundstück, dreifache redundante Anzeige und Sauerstoffsensoren. Optional können Sie ein BC, Backplate, Harness und/oder Flaschen dazu bestellen.

Zum KISS Sport gehört ein einzigartiger bi-axialer Atemkalkbehälter. Bevor das Gas den Taucher erreicht, fließt es zweimal durch die Kalkpatrone. Daraus resultiert, dass CO2 auf recht effektive Art und Weise entfernt wird. Diese Art von Atemkalk arbeitet bei höherer Temperatur als der übliche axiale Atemkalk, was das Auswaschen von CO2 zusätzlich unterstützt. Dabei bleibt der Atemwiderstand gering, weil das Gas nur kurze Wege durch den Atemkalk zurücklegen muss.

Drei unabhängige Jetsam hintergrundbeleuchtete pO2 Anzeigen, jeweils in eigenem Gehäuse, mit eigener Batterie und eigenem Sensor machen das System komplett unabhängig. Der Taucher kann die Batterien selbst austauschen. Die Anzeigedisplays lassen sich unabhängig voneinander austauschen und die Ersatzteile sind erschwinglich.

Der gerätespezifische IART Anwender-Kurs in Kombination mit dem gerätespezifischen IART Manual versorgen Sie mit dem Wissen und den nötigen Tauchfertigkeiten, die zum sicheren Tauchen mit dem KISS SPORT CCR innerhalb nicht-dekompressionspflichtiger Grenzen bis in eine Maximaltiefe von 40m nötig sind.

Theoretischer Unterricht:

  • Überblick über die Nitrox-Theorie, Physik und Physiologie
  • Gerätekunde, Vertrautmachen mit allen Komponenten des Rebreathers
  • Tauchgangsplanung und – durchführung, Notfallmaßnahmen
  • Der schriftliche Abschlusstest beendet den theoretischen Unterricht

Praktischer Unterricht:

  • Geräte-Vorbereitung, Pre-Dive Check
  • Geräte-Nachbereitung, Reinigung und Desinfektion
  • Tauchgangsplanung

 

KISS Sport CCR Level 1 Instruktoren

Untitled

Es wurden 15 Instruktoren für KISS Sport Level 1 User Kurse am 25.04.2017 12:23:32 gefunden

LandNameEmailWeb
Australia
Michael WhitmoreDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!http://www.aquaticadventures.com.au
Australia
Nicolas TerryDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Australia
Mark BrownDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Belgium
Yves ChristiaensDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!http://www.divethrill.com
Estonia
Tanel UrmDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Germany (Sachsen)
Oliver MarselDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!http://www.dive-adventure.com
Japan
Masayoshi KondoDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!http://www.rebreather-nolimit.com/
Japan
Yoshifumi AihoshiDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!http://www.urbansports.jp
Netherlands
Rob A. J. PostmaDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Spain
Angel Rodriguez PradaDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Http://www.buceo.net
Sweden
Henrik EnckellDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!http://www.dykarna.nu
Sweden
Olof HettingerDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Switzerland
Hubert ZistlerDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Switzerland
Sebastian KusterDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
United Kingdom
Dave ThompsonDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!